arc16006_raes-alain-nicolas-gavory_sw_300

Raës, Alain

Nach einem brillianten Studium am Pariser Konservatorium, das er mit dem jeweils ersten Preis für Klavier und Kammermusik abschloss, kam Alain Raës mit dem Grand Prix und dem Prix Spécial Suisse beim Internationalen Musikwettbewerb in Genf zu Ansehen.Danach trat er mit zahlreichen namhaften Sinfonieorchestern auf, darunter das Orchestre de la Suisse Romande, die Wiener Symphoniker, das Orchester von Douai, das Nationalorchester von Lille unter Dirigenten wie Armin Jordan, Ferdinand Leitner, Henri Vachey, Jean-Claude Casadesus, Oscar Danon u. a.